Meldungen

Lebensmittel sind wertvoll – Netzwerk für eine nachhaltige Ernährung in der Euroregion Neisse

Im Februar wurde das grenzübergreifende Projekt „Lebensmittel sind wertvoll – Netzwerk für eine nachhaltige Ernährung in der Euroregion Neisse“ abgeschlossen. Bei der Projektdurchführung standen das Kennenlernen der Aktivitäten, der Austausch von Erfahrungen, der Transfer wissenschaftlicher Erkenntnisse und die Zusammenführung des Wissens sowie die Intensivierung der Zusammenarbeit zwischen Akteuren auf dem Themengebiet aus Niederschlesien und Sachsen im Mittelpunkt.

mehr lesen »

Trommelworkshop „Schrottklänge/(K)rabatz“ auf der Kinder- und Jugendfarm

Nachdem der Trommelworkshop in den Herbstferien 2017 ein großer Erfolg war, gab es eine „Neuauflage“ in den Winterferien 2018. Von Montag bis Freitag gab es jeweils für ca. zwei Stunden die Möglichkeit in die Welt der Rhythmen und Percussion einzutauchen. Dabei kommen getreu dem Motto der Veranstaltung Ressourcen zu achten eher unkonventionelle Instrumente wie Fässer und Recyclinggegenstände zum Einsatz.

mehr lesen »

Grenzübergreifende Zusammenarbeit mit der Lokalen Arbeitsgruppe der niederschlesischen LEADER-Region „Isergebirge“

Das im Rahmen der Zusammenarbeit zwischen dem Christlich-Sozialen Bildungswerk Sachsen e.V. und der Lokalen Arbeitsgruppe (LAG) der niederschlesischen LEADER-Region „Isergebirge“ durchgeführte Projekt „Wissenstransfer für die Landwirtschaft: Anpassung an den Klimawandel in der Euroregion“ wurde im Februar 2018 erfolgreich beendet. Damit ist es gelungen, Landwirte aus Niederschlesien und Ostsachsen für den Klimawandel in der Region zu sensibilisieren.

mehr lesen »

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.