Meldungen

Das neue Jahrbuch für Grundschüler ist da!

„Iss dich schlau“, so ist der Titel des neuen Jahrbuches für Grundschüler, welches durch das Christlich-Soziale Bildungswerk Sachsen e.V. (CSB) herausgegeben wird. Das Heft beinhaltet Interessantes, Wissenswertes und Überraschendes über Kräuter und Pflanzen am Wegesrand, was man daraus machen kann, wie man sie erkennt. Zahlreiche Rezepttipps warten darauf, von den jungen Lesern ausprobiert zu werden.
Im Rahmen seines Besuches am 14. Juni 2018 in Borna, überreichte Staatsminister Thomas Schmidt die druckfrischen Planer den Schülern der Bornaer Clemens-Thieme-Grundschule.

mehr lesen »

„Die wärmende Kraft des Ingwer“

Ingwer (Zingiber officinale) ist die Heilpflanze des Jahres 2018. In nahezu jedem Supermarkt wird dieser knollige Wurzelstock zum Kauf angeboten. Seine Bekanntheit und Beliebtheit stieg, als asiatische Restaurants in Europa Fuß fassten.
Auch das diesjährige traditionelle Heilkräuter-Fachsymposium am 5. Juni 2018 im Roten Saal des Klosters St. Marienstern in Panschwitz-Kuckau widmete sich dem Ingwer. Zu der Veranstaltung hatte das Sächsische Landeskuratorium Ländlicher Raum e.V. (SLK) gemeinsam mit seinen Kooperationspartnern – dem NHV Theophrastus, der Sächsischen Landesstiftung Natur und Umwelt und dem Ernährungs- und Kräuterzentrum Kloster St. Marienstern des Christlich-Sozialen Bildungswerkes Sachsen e.V. (CSB) – eingeladen.

mehr lesen »

Exkursion "Vom Bergbau zur Ferienregion"

Am 5. Juni 2018 führte eine Exkursion des Christlich-Sozialen Bildungswerkes Sachsen e. V. (CSB) Senioren ins Lausitzer Seenland. Dabei konnten die Teilnehmer den atemberaubenden Wandlungsprozess der Lausitz von einer Bergbaufolgelandschaft in ein attraktives Freizeit- und Erholungsgebiet erleben.

mehr lesen »

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.