Aktuelles

Informationsveranstaltung zur grenzübergreifenden Kooperationen von Verbänden und Vereinen in Ostsachsen 2019

Das Sächsische Landeskuratorium Ländlicher Raum e.V. lädt am 29. November 2019 zu einer trilateralen Beratung über die Fortsetzung der grenzübergreifenden Zusammenarbeit von Verbänden und Vereinen aus Ostsachsen mit Partnern aus Niederschlesien und Nordböhmen ein.
Ziel der zum wiederholten Male stattfindenden Veranstaltung ist es, die grenzübergreifende Zusammenarbeit in allen Bereichen des gesellschaftlichen Lebens in der Euroregion Neisse zu initiieren und zu fördern.

mehr lesen »

Kindertagesstätte „Waldsee“ im neuen Glanz

In diesen Sommermonaten waren sie deutlich zu hören, in dem sonst so idyllischen, ruhigen Bröthener Wald - Baufahrzeuge, Handwerker, die Gerüste stellten, Dämmung anbrachten oder die Wände verputzten. Wo kommen sie nur her die Geräusche, fragte sich der eine oder andere. Im idyllischen Wäldchen liegt wunderschön die Kindertagesstätte „Waldsee“ Bröthen, deren Träger das Christlich-Soziale Bildungswerk Sachsen e. V. (CSB) ist. Hier waren fleißige Handwerker im Einsatz.

mehr lesen »

20. Landseniorentag im Freistaat Sachsen in Borna

Traditionsgemäß feiern die Landsenioren ihren Landseniorentag in Verbindung mit dem Sächsischen Landeserntedankfest. In diesem Jahr fand der nunmehr 20. Landesseniorentag am 05.Oktober 2019 in Borna statt. Für die ca. 150 Landsenioren des Freistaates, Niederschlesien und Nordböhmen und ihren 20 Ehrengästen war dieser Landseniorentag ein besonderer Höhepunkt in der Geschichte ihrer Jahrestreffen.

mehr lesen »

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.