Willkommen

Christlich-Soziales Bildungswerk
Sachsen e.V.

Hausadresse:

Kurze Straße 8
01920 Nebelschütz OT Miltitz
Tel.: 03 57 96 / 9 71-0
Fax: 03 57 96 / 9 71-16

eMail:
info@csb-miltitz.de

Aktuelles

Einmal Artist sein

Zirkus-Workshop in den Herbstferien auf der Kinder- und Jugendfarm in Hoyerswerda

In der ersten Herbstferienwoche vom 19. bis 23. Oktober 2020 wird das Zirkus-Camp durchgeführt. Die Workshops finden von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 bis 16 Uhr statt. Teilnehmen können Kinder und Jugendliche im Alter von sieben bis 16 Jahren. Die Teilnahme ist kostenfrei, die Verpflegung wird über Verpflegungsbeutel gewährleistet.
Eine schriftliche Anmeldung ist erforderlich. Der Anmeldebogen steht ab sofort hier als Download zur Verfügung. Die Teilnehmerzahl ist auf 35 Kinder und Jugendliche begrenzt. Die Teilnahmebestätigung erfolgt entsprechend des Eingangs der Anmeldung, bis zum Erreichen oben genannter Teilnehmerzahl.
Das ausgefüllte Anmeldeformular bitte bis zum 30. September 2020 per Mail an info@csb-miltitz.de oder auf dem Postweg an das Christlich-Soziale Bildungswerk Sachsen e. V., Kurze Straße 8 in 01920 Nebelschütz OT Miltitz senden.

Download Anmeldeformular Zirkus-Camp

Weiterlesen …

An der Kindertagesstätte in der Gemeinde Panschwitz-Kuckau konnte in diesen Tagen eine wichtige Baumaßnahme fertiggestellt und ihrer Bestimmung übergeben werden.
Ein wichtiger Punkt im Brandschutzkonzept war die Errichtung eines zweiten Rettungsweges – es musste eine feuerfeste Fluchttreppe errichtet werden.

mehr lesen »

Interessenten können sich für eine Teilnahme bewerben

Am 21. Juni 2020 laden Äbtissin Gabriela Hesse und Landrat Michael Harig als Schirmherren der Veranstaltung zum Kloster- und Familienfest des Landkreises Bautzen in das Kloster St. Marienstern nach Panschwitz-Kuckau ein.
Um allen Besuchern wieder eine möglichst große Vielfalt an kulturellen, kulinarischen oder informativen Highlights zu bieten, sind interessierte Vereine, Kulturgruppen oder Händler aufgerufen, sich zur Teilnahme am Fest zu bewerben.

mehr lesen »

Zur zweiten Beratung des Arbeitskreises im Jahr am 28. November 2019 kamen 14 Teilnehmer auf Einladung des Landesverbandes Sächsisches Obst e. V. in das Lager und die Packstation der Erzeugergemeinschaft „Borthener Obst“ im Dohnaer Ortsteil Röhrsdorf.

mehr lesen »