Meldungen

Grenzenlos kochen – Senioren aus Niederschlesien und Sachsen trafen sich zum ersten Workshop

Im Oktober trafen sich im weiterführenden Gymnasium „Maria Konopnicka“ in Biedrzychowice 20 Senioren aus dem sächsischen Wittichenau sowie aus den polnischen Städten Nowogrodziec und Lauban (Niederschlesien). Vergleichbar mit den Hotelfachschulen in Sachsen werden hier Fachkräfte für Gastronomie, so z.B. Köche und Konditoren, und für Hotellerie ausgebildet.

mehr lesen »

Clever kochen auf der Kinder- und Jugendfarm in Hoyerswerda – Apfel trifft Kürbis

Am 14. November 2018 sind um 19 Uhr wieder alle an „Clever und kreativ kochen“ Interessierte auf die Kinder- und Jugendfarm nach Hoyerswerda, Burgplatz 5, eingeladen. Passend zum Herbst stellt Ernährungswissenschaftlerin Raphaela Lehmann vom Ernährungs- und Kräuterzentrum des Christlich-Sozialen Bildungswerkes Sachsen e.V. unter dem Motto „Rundum lecker – Apfel trifft Kürbis“ ein Drei-Gänge-Menü her.

mehr lesen »

Internationales Seniorentreffen 2018

Im Oktober fand das Internationale Seniorentreffen im polnischen Wleń, im Landkreis Lwówecki, Niederschlesien, statt. Ca. 150 Seniorinnen und Senioren aus der Euroregion Neisse – Sachsen, Niederschlesien, Nordböhmen – trafen sich in der Schule von Wleń. Die Vertreterin des Veranstalters, des Vereins Südwestlichen Selbstverwaltungsforum „Grenzraum” aus Luban (Stowarzyszenie Południowo-Zachodnie Forum Samorządu Terytorialnego Pogranicze), Magdalena Guła, begrüßte die Gäste. Sie informierte über das Projekt „Das wirkliche Leben beginnt ab sechzig - ein Bildungs- und Integrationsprojekt für Senioren”,welches mit Mitteln des Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung und aus dem Budget des Staates Polen im Rahmen des Kleinprojektefonds Interreg Polen - Sachsen 2014-2022 mitfinanziert wird.

mehr lesen »

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.