Meldungen

Saisoneröffnung im Klostergarten St. Marienstern

Pflanzung des "Baumes des Jahres" 2017

Zur Eröffnung der Gartensaison lädt das Ernährungs- und Kräuterzentrum des Christlich-Sozialen Bildungswerkes Sachsen e.V. am Sonntag, dem 29. April 2018,  in den Umwelt- und Lehrgarten im Kloster St. Marienstern nach Panschwitz-Kuckau ein.

Um 13:00 Uhr öffnet der Garten, lädt zum Flanieren und um sich an den Frühjahrsblühern und blühenden Obstbäumen zu erfreuen, ein. Der Garten- und Frühjahrsmarkt mit regionalen und saisonalen Produkten - vor allem mit Partnerunternehmen der Initiative „Die Lausitz schmeckt“ - hat ebenfalls ab 13:00 Uhr geöffnet.

Ab 14:30 Uhr erwartet die Besucher ein buntes Kulturprogramm mit Live-Musik und zahlreichen Mitmachaktionen für Kinder. Tradition ist es schon, zur Saisoneröffnung den „Baum des Jahres“ zu pflanzen. Gepflanzt wird in diesem Jahr die Ess-Kastanie (Castanea sativa) durch die Priorin Administratorin Gabriela Hesse des Klosters St. Marienstern und den Ehrengast, Sandro Viroli, Direktor des MDR Landesfunkhauses Sachsen.

Daran schließt sich die Eröffnung von drei Ausstellungen an. Die Siegerbilder des Internationalen Naturfoto-Wettbewerbes „Glanzlichter“ werden in der Ausstellung

 „Glanzlichter der Naturfotografie 2015“ präsentiert. Die Schönheiten sächsischer Bergwiesen werden den Besuchern in der Ausstellung „Erlebnislandschaft – Sachsens Bergwiesen“ des Deutschen Verbandes für Landschaftspflege e. V. näher gebracht. Beide Ausstellungen sind bis zum 30.09.2018 zu sehen. Die über die Lausitz hinaus bekannte Töpferin Cornelia Lehmann stellt einige Arbeiten unter dem Titel „Gartenfreunde“ bis zum 10.06.2018 aus.

Seit nunmehr 25 Jahren können wir in den Klostergarten und das Ernährungs- und Kräuterzentrum einladen. Dass wir mit dem Garten und unseren Angeboten tausende Besucher aus nah und fern jedes Jahr erfreuen können, ist uns nur dank großzügiger Unterstützung möglich. Besonders danken dafür möchten wir den Schwestern des Konvents, dem Sächsischen Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft, der Akademie der Sächsischen Landesstiftung Natur und Umwelt sowie der Ostsächsischen Sparkasse Dresden.

Entdecken Sie den Frühling auf ganz besondere Art im Klostergarten. Seien Sie herzlich willkommen.

« Zurück

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.