Willkommen

Christlich-Soziales Bildungswerk
Sachsen e.V.

Hausadresse:

Kurze Straße 8
01920 Nebelschütz OT Miltitz
Tel.: 03 57 96 / 9 71-0
Fax: 03 57 96 / 9 71-16

eMail:
info@csb-miltitz.de

Aktuelles

Lernen im Klostergarten und auf der Farm – Projektunterricht im Ernährungs- und Kräuterzentrum kann wieder gebucht werden

Frischer Kräuterduft strömt durch die Lehrküche, Schülerinnen und Schüler schneiden die im Klostergarten selbst geernteten Blätter der Frühlingskräuter, verrühren sie mit Butter und streichen diese auf duftendes Klosterbrot. In der Kanne zieht frischer Kräutertee. Jetzt genießen alle gemeinsam und warten gespannt auf die selbstgebackenen Brötchen – es ist Projektunterricht im Ernährungs- und Kräuterzentrums des Christlich-Sozialen Bildungswerkes Sachsen e.V. (CSB) im Kloster St. Marienstern in Panschwitz-Kuckau.
Seit April kann dieser wieder von Schulen, Kindertagesstätten, Hortgruppen oder weiteren Interessierten gebucht werden. Bis zu den Sommerferien sind noch Termine möglich.
Insgesamt zehn verschiedene Projektthemen werden, inhaltlich an die jeweilige Klassenstufe angepasst, für die ersten bis achten Klassen angeboten. Dabei steht das Lernen mit allen Sinnen im Mittelpunkt. Das Spektrum reicht von Wertschätzung der Lebensmittel – Erzeugung, Herstellung, Verarbeitung –, über Regionalität und saisonale Verfügbarkeit, bis zur Frage, was ist eine gesunde, ausgewogene, vielseitige und leckere Ernährung.
Am Standort in Panschwitz-Kuckau wird der 6.000 m² große Klostergarten mit in den Projektunterricht einbezogen. Hier können die Teilnehmer erleben wie heimisches Obst, Gemüse und Kräuter im Jahresverlauf wachsen, diese ernten und frisch verarbeiten.
Alle Angebote sind auch auf der Kinder- und Jugendfarm in Hoyerswerda buchbar. Eine große, modern ausgestattete Lehrküche und zahlreiche Haus- und Nutztierrassen auf dem Farmgelände versprechen auch hier einen abwechslungsreichen und spannenden Projekttag.
Ausführliche Informationen sind unter www.ekz-marienstern.de/projekttage zu finden. Die Mitarbeiterinnen geben auch gern unter Telefon 035796/97110 oder per E-Mail ernaehrung@csb-miltitz.de Auskunft zu Ablauf, Organisation, Anreise etc. – und freuen sich auf viele interessierte Gruppen.

Zurück