Meldungen

Wassertag auf der Kinder- und Jugendfarm

Bereits zum 8. Mal fand am 22. März 2018 anlässlich des Weltwassertages ein "Tag des Wassers" auf der Kinder- und Jugendfarm in Hoyerswerda statt. Die nun schon traditionelle Veranstaltung wird gemeinsam vom Christlich-Sozialen Bildungswerk Sachsen e. V. (CSB) und den Versorgungsbetrieben Hoyerswerda GmbH (VBH) durchgeführt.

Auch in diesem Jahr konnten Schüler an acht Stationen Wissen zum Thema "Naturbasierte Lösungen für Wasser" erwerben. Aus Anlass ihres 25-jährigen Bestehens bot die VBH erstmals Shuttle-Fahrten zum Wasserwerk Zeißig und zur Kläranlage in Bergen an. So konnten die Schüler und Besucher während einer fachkundigen Führung durch die Mitarbeiter der VBH ganz praktisch den Weg des Abwassers und die Aufbereitung des Trinkwassers verfolgen - ein besonderes Erlebnis für alle.

Das CSB dankt der VBH für die Unterstützung und freut sich, dass zum Tag des Wassers ein weiterer Sponsorenvertrag durch VBH-Geschäftsführer Steffen Grigas und CSB-Geschäftsführer Peter Neunert unterschieben werden konnte.

Hier lesen Sie den Beitrag aus der Sächsischen Zeitung, Lokalausgabe Hoyerswerda, vom 23.03.2018

« Zurück

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.