Meldungen

Tag und Nacht für Demokratie und Toleranz in Hoyerswerda

„Musik genießen und Toleranz erleben“

Auch in diesem Jahr beteiligt sich die Kinder und Jugendfarm des Christlich Sozialen Bildungswerkes Sachsen e.V. an der Aktion „Tag und Nacht für Demokratie und Toleranz“.  Zusammen mit dem Christlichen Gymnasium Johanneum und dem Asylbewerberheim (Dillingerstraße) werden am 13. April 2016 ab 15 Uhr auf der Farm internationale Musikstücke erklingen. Von Pop bis Klassik, es erwartet die Besucher ein buntes Programm. Die Schüler des Johanneum tragen Musikstücke wie „Wonderwall“ von Oasis oder „Someone like you“ von Adele mit ihren Gitarren vor. Klassisch wird es bei Fabian Schulze, welcher mit seinem E-Piano auftritt und anschließend präsentieren die Trommler aus dem Asylbewerberheim ihr Können. Zum Ausklang wird ein Karaoke singen vorbereitet. Ein kleiner Imbiss steht ebenfalls zur Verfügung.

Weitere Informationen und Voranmeldungen sind unter Telefon 0 35 71 / 97 91 64 oder 0 35 71 / 42 63 39 und per E-Mail (jugendfarm@csb-miltitz.de) erhältlich beziehungsweise möglich.

« Zurück

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.