Aktuelles

Manege frei für das Kinderzirkus-Varieté „HoyWoy“

Am Sonnabend, den 11. Januar 2020, ist es nun soweit: Jungen Artisten, kleine und große Talente mit zirzensischen Fähigkeiten zeigen im 20 Minuten-Takt ihr Abschlussprogramm in der Aula der Christlichen Schule Johanneum Hoyerswerda (Fischerstraße 5) zum Tag der offenen Tür. Die erste Darbietungsrunde beginnt um 10.15 Uhr, die weiteren um 11.30 Uhr und 12.45 Uhr.
Gäste können einen facettenreichen Mix aus Akrobatik, Jonglage, Magie, Show und Tanz erleben. Eingeladen sind nicht nur die Besucher des Tages der offenen Tür im Johanneum, sondern auch Familien und Freude unserer kleinen Künstler, Zirkusfreunde und Interessierte.
Das Projekt „Kinderzirkusvarieté HoyWoy“ wird gefördert im Programm „Zirkus macht stark“ im Rahmen der Bundesförderung „Kultur macht stark – Bündnisse für Bildung“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung.
Für die Umsetzung engagierte sich das Bildungsbündnis der Partner Christlich-Soziales Bildungswerk Sachsen e. V. (CSB), Christliche Schule Johanneum Hoyerswerda und der Hoyerswerdaer Karneval Club Gelb Blau 1997 e.V.

« Zurück

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.