Meldungen

Lebensmittel sind wertvoll

Die Klasse 8a der Heinrich-Pestalozzi-Oberschule in Löbau und Schüler der Deutschgruppe ihrer Partnerschule, dem 2. Gymnasium in Bolesławiec, beteiligen sich an einer Aktion zum 18. Sächsischen Landeserntedankfest. Träger der Aktion, die den Wert von Lebensmitteln und den verantwortungsvollen Umgang mit ihnen in das Bewusstsein eines jeden von uns rücken möchte, ist das Christlich-Soziale Bildungswerk Sachsen e.V. (CSB). Partner des CSB bei dieser Aktion ist das Sächsische Landeskuratorium Ländlicher Raum e.V. (SLK). Unterstützt werden sie durch das Sächsische Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft.

Am 5. Mai 2015 trafen sich die Schülerinnen und Schüler in Bolesławiec und ließen ihrer Kreativität freien Lauf.

Sie filmten ein selbst veranstaltetes „Kochduell“ und fertigten eine zweisprachige Wandzeitung mit nützlichen Informationen zu den Ernährungswerten verschiedener Lebensmittel und deren mögliche Weiterverarbeitung an. Es entstand eine kleine Rezeptsammlung für die Zubereitung regionaltypischer Gerichte. Die Schüler brachten auch in Erfahrung, welche Gaststätten in ihren Heimatorten auf ihren Speisekarten Gerichte mit regionalen Produkten anbieten. Ein großes Dankeschön möchten die Schüler dem Medienpädagogischen Zentrum Löbau sagen, das sie bei dieser Aktion unterstützte.

Die Arbeiten der Schüler werden im Rahmen des 18. Sächsischen Landeserntedankfestes vom 18. bis 20. September 2015 in Löbau der Öffentlichkeit präsentiert.

« Zurück

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.