Aktuelles

Kunst, Kultur und Kräuter - Kräutersonntag im Klostergarten Panschwitz-Kuckau

Das Christlich-Soziale Bildungswerk Sachsen e.V. (CSB) lädt gemeinsam mit Äbtissin Gabriela Hesse und den Schwestern des Konvents am 18. August 2019, dem Sonntag nach Maria Himmelfahrt, ab 14.30 Uhr in sein Ernährungs- und Kräuterzentrum im Kloster St. Marienstern in Panschwitz-Kuckau zum Kräutersonntag ein. Wohl kaum ein Ort bietet für diese Veranstaltung ein besseres Ambiente als die 6.000 m² große Gartenanlage im Kloster St. Marienstern mit seinen mehr als 100 verschiedenen Kräuterarten.

Zur ökumenischen Andacht mit Pfarrer i.R. Peter Opitz aus Kamenz und Superintendent Arnold Liebers aus Leisnig können sich die Besucher einen Kräuterstrauß, den sie selbst mitgebracht haben, segnen lassen.
Im Anschluss daran laden Leichtfuß & Liederliesel mit ihrem Kinder- und Familienprogramm gerade die jüngsten Besucher zum Mitsingen, -Tanzen und Mitspielen ein. Deutsch-polnische Begegnungen gibt es mit jungen polnischen Blasmusikern, deren Repertoire von Filmmusik über modern arrangierte Welthits bis zum Volkslied reicht.
Mitmachangebote unter dem Motto Ernährung und Bewegung lassen an diesem Nachmittag garantiert keine Langeweile aufkommen. Das Herstellen von frischer Butter, Tipps für ein ausgewogenes Pausenbrot oder Bewegungsspiele mit selbstgebasteltem Material sind einige Angebote zum Mitmachen und Ausprobieren für die ganze Familie. Ideen zur Verwertung übriggebliebener saisonaler Obst- und Gemüsereste werden unter dem Motto „Restlos gut essen“ vorgestellt, zubereitet und können selbstverständlich verkostet werden.
Auf dem Kräutermarkt gibt es von Händlern und Herstellern neben ausgewählten Kräuter- und Naturprodukten in hoher Qualität auch Tipps und Informationen zu Herstellung, Wirkung und Anwendung von Kräutern und Kräuterprodukten.
Die Bäckerei Selnack aus Panschwitz-Kuckau sorgt für das leibliche Wohl der Besucher. 

Seien Sie herzlich willkommen! – Wutrobnje witajće k nam!

« Zurück

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.