Meldungen

Hurra, Hurra der Lenz ist da!

Langsam steigen die Temperaturen und die ersten Blumen öffnen ihre Blüten! Ein untrügliches Zeichen für Ostern und den Frühling, was im Lausitz-Center Hoyerswerda schon zu spüren ist.
Bis zum Osterwochenende tummeln sich auf einer extra für sie eingerichteten Frühlingswiese im Center Kaninchen und Meerschweinchen.
Die sechs Kaninchen und sechs Meerschweinchen, davon drei Muttertiere und neun fünf Wochen alte Jungtiere, fühlten sich sofort in ihrem neuen Zuhause auf Zeit sehr wohl. Alle Tiere sind aus der erfolgreichen Zucht der Kinder- und Jugendfarm in Hoyerswerda, die sich in Trägerschaft des Christlich-Sozialen Bildungswerkes Sachsen e.V. (CSB) befindet. Sie wurden mehrere Wochen zuvor auf die Bedingungen im Center vorbereitet, so z.B. an die bedeutend höheren Temperaturen und an das satte Grün, das derzeit im Freien noch nicht vorzufinden ist.

Center Manager Dieter Henke freute sich gemeinsam mit dem stellvertretenden Farmleiter Bernd Latta und den Kindern der Farm über den österlichen Anziehungspunkt im Lausitz Center. Alle wünschen sich, dass sich möglichst viele Kunden des Lausitz-Centers an diesem Flair erfreuen.

Bildunterschrift: Kinder der Kinder- und Jugendfarm setzen die Tiere mit Center-Manager Dieter Henke (3.v.li.) und Farmmitarbeiter Bernd Latta (rechts) in ihr „zu Hause auf Zeit“

« Zurück

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.