Meldungen

“Frühlingserwachen - ein buntes Menü mit Frühlingskräutern“

In der warmen Frühlingssonne sprießen wieder die Frühlingskräuter auf Wiesen und an Waldrändern. Die oft unbeachteten und als „Unkraut“ bezeichneten aromatischen Pflänzchen können ordentlich Pepp in die Küche bringen, und man kann aus ihnen schmackhafte Gerichte zaubern. Kräuter kann man das ganze Jahr über in der Küche einsetzen, aber einige der Küchenkräuter können nur im Frühling geerntet werden.
Das Ernährungs- und Kräuterzentrum des Christlich-Sozialen Bildungswerkes Sachsen e.V. (CSB) hat die nächste Veranstaltung der Seminarreihe „Clever und kreativ kochen‘‘ auf der Kinder- und Jugendfarm in Hoyerswerda am Mittwoch, dem 25. April 2018 um 19 Uhr unter das Thema “Frühlingserwachen - ein buntes Menü mit Frühlingskräutern“ gestellt. Mitarbeiter Michael Schenker wird in der Lehrküche der Farm schmackhafte Rezeptideen mit Frühlingskräutern zubereiten, die von den Teilnehmern verkostet werden können.
Alle Interessenten an dieser Veranstaltung werden gebeten, sich vorher auf der Kinder- und Jugendfarm Hoyerswerda anzumelden. Der Unkostenbeitrag beträgt 6 Euro pro Person, inklusive Verkostung.
Weitere Information, Rückfragen und Anmeldungen sind telefonisch unter 0 35 71 / 97 91 64 oder per E-Mail (jugendfarm@csb-miltitz.de) erhältlich beziehungsweise möglich. Die Teilnehmerzahl für die Veranstaltung ist begrenzt. Die Plätze werden nach dem Eingang der Anmeldung vergeben.

« Zurück

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.