Aktuelles

Ferienerlebnistag mit ganz viel Milch

Gut 150 Kita- und Hortkinder kamen am 14. August 2019 in die Zweigstelle des Ernährungs- und Kräuterzentrums des CSB auf die Kinder- und Jugendfarm in Hoyerswerda um vieles rund um Milch zu erfahren und zu erleben. Spielerisch sollten die Kinder lernen, wo die Milch herkommt, was man alles aus Milch herstellt und warum Milch und Milchprodukte wertvolle Bestandteile einer ausgewogenen Ernährung sind. Ernährungswissenschaftlerin Elzbjeta Hoyer hatte zusammen mit den Mitarbeitern der Farm dazu verschiedene Stationen vorbereitet.
Vom Melken über Backen von Quarkbrötchen bis zum Herstellen von Butter aus Schlagsahne, all das konnten die Mädchen und Jungen probieren. Dazu gab es jede Menge Wissenswertes über Milch, wie z.B. die Unterschiede zwischen Kuh-, Schafs- und Ziegenmilch, was ist Milchfett und –eiweiß.
Alles in allem ein gelungener Vormittag, an welchen sich am Nachmittag ein offenes Angebot für die ganze Familie anschloss, was von den Hoyerswerdaern und deren Gästen rege genutzt wurde.

« Zurück

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.