Meldungen

Ehemaliger Sächsischer Ministerpräsident zu Besuch

Das Christlich-Soziale Bildungswerk Sachsen e.V. (CSB), das Sächsische Landeskuratorium Ländlicher Raum e.V. (SLK) und der Verein Landurlaub in Sachsen e.V. freuten sich, den ehemaligen Sächsischen Ministerpräsidenten Prof. Dr. Georg Milbradt am 19. Februar 2018 in der Geschäftsstelle der Vereine in Miltitz zu begrüßen. Ihn begleitete auf seiner jährlichen Tour durch den Wahlkreis der Landtagsabgeordnete Aloysius Mikwauschk (beide CDU).

Der Geschäftsführer des CSB und SLK, Peter Neunert, gab einen Überblick über die Arbeit der Vereine und stellte insbesondere die grenzüberschreitenden Projekte mit Polen vor. Er informierte auch über geplante neue Projekte.
Der Ministerpräsident a.D. war erfreut über die Entwicklung der Vereine, insbesondere über die Arbeit im ländlichen Raum.

Nachfolgend wurde die zweisprachige Kindertagesstätte Panschwitz-Kuckau, welche sich in Trägerschaft des CSB befindet, besucht. Leiterin Petra Batschko informierte über die Arbeit der Einrichtung. Der Bürgermeister der Gemeinde Panschwitz-Kuckau, Markus Kreuz, stellte den geplanten Umbau des ehemaligen Kindergartens zum neuen Hort vor. Dieser wird zu 50% aus Fördermitteln des Freistaates Sachsen und dem Eigenanteil der Gemeinde finanziert. Das ehrgeizige Ziel ist, den Umbau bis Oktober 2018 zu realisieren. Die Trägerschaft übernimmt nach einem Beschluss des Gemeinderates vom 8. Februar 2018 das CSB. Peter Neunert bedankte sich für das ausgesprochene Vertrauen und Leiterin Petra Batschko freut sich schon jetzt auf einen modernen Hort.

« Zurück

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.