Meldungen

Initiativen für den ländlichen Raum

Am 28. August 2019 besuchte Mathias Kockert, Direktkandidat der CDU des Wahlkreises 54, das Christlich-Soziale Bildungswerk Sachsen e. V. (CSB) und das Sächsische Landeskuratorium Ländlicher Raum e. V. (SLK). Bei seinem Besuch standen Themen der Entwicklung im ländlichen Raum und der Landwirtschaft im Vordergrund. So stellte ihm u. a. Sebastian Klotsche die Vermarktungsinitiative „Die Lausitz schmeckt“ vor. Über Fragen der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit und speziell zum aktuellen Projekt „Netzwerk für Ernährungsbildung zur nachhaltigen Entwicklung in der Euroregion Neisse“ mit der Naturwissenschaftlichen Universität Wrocław informierte Thaddäus Ziesch.

mehr lesen »

Ein Sonntag für die ganze Familie war der Kräutersonntag im Klostergarten Panschwitz-Kuckau

Trotz hochsommerlichen Temperaturen strömten am vergangenen Sonntag (18. August 2019) über 700 Besucher in den Umwelt- und Lehrgarten des Ernährungs- und Kräuterzentrums des CSB im Kloster St. Marienstern in Panschwitz-Kuckau.
Das Christlich-Soziale Bildungswerk Sachsen e.V. (CSB) lud zusammen mit Äbtissin Gabriela Hesse und den Schwestern des Konvents zum 25. Kräutersonntag ein.

mehr lesen »

CSB-Kita Waldsee in neuem Look

Seit 1. Juli 2019 laufen in der Kindertagesstätte „Waldsee“, die sich in Trägerschaft des Christlich-Sozialen Bildungswerkes Sachsen e.V. (CSB) befindet, Maßnahmen zur energetischen Sanierung, der Dachsanierung sowie die Neugestaltung der Fassade. Gefördert werden die Arbeiten über das LEADER-Programm, Region Lausitzer Seenland.
Über den Stand der Bauarbeiten überzeugten sich der verantwortliche Bauingenieur Thomas Gröbe von der bauhoys Planungsgesellschaft mbH, der Geschäftsführer des CSB Peter Neunert und Landtagsabgeordneter Frank Hirche.

mehr lesen »

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.