Meldungen

Viele Hände - schnelles Ende

Die Kinder und Erzieherinnen der Sorbischen Kindertagesstätte „Jan Skala" in Nebelschütz, die sich in Trägerschaft des Christlich-Sozialen Bildungswerkes Sachsen e.V. (CSB) befindet, sind am 2. Februar 2015 in die neue Einrichtung eingezogen. Beim Umzug am Wochenende haben rund 80 tatkräftige Helfer mitgewirkt - Eltern und Nebelschützer Einwohner. Möbel, Spielsachen und weiteres Inventar wurden vom alten Kindergartengebäude in den Neubau geschafft. Dank der vielen helfenden Hände ging der Umzug zügig über die Bühne. CSB-Geschäftsführer Peter Neunert, die Kinder und Erzieherinnen möchten sich an dieser Stelle noch einmal recht herzlich bei allen Helfern bedanken.

Die offizielle Einweihung der neu gebauten Kindertagesstätte soll am 10. Mai 2015 erfolgen.

Fotos: Helmut Schippel

mehr lesen »

Vielen Dank an Tony Weniger

Seit dem 1. Oktober 2013 war Tony Weniger auf der Kinder- und Jugendfarm des Christlich-Sozialen Bildungswerkes Sachsen e.V. (CSB) in Hoyerswerda tätig. Nach einem Jahr im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes folgte seine Praktikumszeit während der Weiterbildung zum Gartentherapeuten.

In allen Bereichen hat sich Tony Weniger engagiert eingebracht, insbesondere in der Tierpflege und im Gartenbau. Der Umgang mit den Kinder und Jugendlichen machte ihm große Freude. Das Christlich-Soziale Bildungswerk Sachsen e.V., das Farmteam und die Mädchen und Jungen, die oft und gern die Farm besuchen, bedanken sich bei Tony Weniger recht herzlich für sein großes Engagement. Sie wünschen ihm für die Zukunft alles Gute, Gesundheit und viel Erfolg.

Im Februar beginnt Tony Weniger in Berlin eine Ausbildung zum Sozialassistenten.

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.